Verdeck_GesclossenZum Schutz gegen Sonne, Wind und Regen! Sehr geeignet für die Kleinen, die im Breeze schlafen möchten. Vor allem in Kombination mit dem Vorderteil aus Gaze. Das geschlossene Verdeck können Sie auch mit dem transparenten Vorderteil kombinieren. Das Verdeck hat hierfür spezielle Ventilationsöffnungen.

Einfach am Breeze anzubringen und abzunehmen. Sie können das Verdeck völlig flach zusammenfalten: praktisch bei der Verwendung des Breeze und beim Transport.

Gebrauchanweisung (1,5 Mb) herunterladen.

Das geschlossene Verdeck besteht aus schwarzem Textil. An beiden Seiten ist eine reflektierende graue Biese angebracht. An den Seitenflächen befinden sich Klappen, die mittels Bändchen mit einem Klickverschluss zu den Zentralscharnieren gespannt werden. Hierdurch ist das Verdeck gut auf dem Wagen befestigt und bleibt auch bei stärkerem Wind stabil. Die Unterseite des Verdecks ist mit Elastik versehen, was dafür sorgt, dass das Verdeck gut am Wagen anschließt und es nicht unter dem Verdeck hindurch ziehen kann. An der Vorderseite ist das Verdeck mit einem robusten Reißverschluss versehen, an dem sowohl das transparente als auch das Gazevorderteil befestigt werden kann.

Der Rahmen des Verdecks wird mittels zweier Kunststoffklemmen auf den Rahmen des Wagens geklemmt. Auf diesen zwei Klemmen sind die drei Rahmenbögen des Verdecks montiert, wovon zwei gelenkig sind. Die drei Rahmenbögen sind aus anodisiertem Aluminiumrohr.

Die Sitzhöhe unter dem Verdeck beträgt, wenn der Rücksitz verwendet wird, 60 cm.
Zurzeit steht leider kein Video zur Verfügung.

Hier klicken, um zum Webshop zu kommen.>